Saturday 17.02.2018

Ab 23:00 Uhr

Afterparty ab 06:00 Uhr Inklusive

WHY SO SERIOUS feat.

Sascha Braemer

What I Play

Vorverkauf

SASCHA BRAEMER (What I Play)
JULIAN HAFFNER (Why So Serios, Die Rakete)
CHRIS BINDER (Why So Serious, Die Rakete)
PETER WOLF (UFO, Die Rakete)
MAUI SCRIVANO (Mitte Soundbar)
GUGGERSON (Noise Club)
MARCO LAUTNER (Raving Monkeys)

Afterparty ab 06 Uhr inklusive.

Ob als Solokünstler oder Teil einer Kombo: Sascha Braemer sorgt immer wieder für Innovationen. Ein Universum grenzenloser Vielfalt an Sounds und Tönen, Melodien und Grooves lassen Herrn Braemer in seiner Arbeit als Producer und Musiker aufleben. Er versteht es wie kein anderer, den Nerv der Zeit und der Massen zu treffen. Von einer Residency in der legendären Bar25 ging es hinaus auf die großen Bühnen der weiten Welt. Mit seinem lange erwarteten Debutalbum „No Home“ hat er es inzwischen zu einem der ganz großen Stars in der Szene geschafft. „Zu Hause fühle ich mich, wenn ich mich wohlfühle“ hat Braemer kürzlich in einem Interview gesagt. Tun wir alle gemeinsam etwas dafür, dass er sich wie Zu Hause fühlt und gar nicht mehr weg will. Wir freuen uns auf eine großartige Nacht mit einem der Hoffnungsträger der elektronischen Szene.
Außerdem feiert Rakete-, und UFO Resident Peter Wolf an diesem Tag Geburtstag, was in der Makrobe besonders steil zelebriert werden wird.

VVK: https://dierakete.ticket.io/

Aftermath

Saturday 17.02.2018 Ab 23:00 Uhr

WHY SO SERIOUS feat. Sascha Braemer

Saturday 17.02.2018 Ab 23:00 Uhr

WHY SO SERIOUS feat. Sascha Braemer

Upcoming Program
drag or click me
drag me to left