Friday 17.11.2017

Ab 23:00 Uhr

Afterparty ab 12:00 Uhr Inklusive

Die Rakete pres.

BEN UFO

Hessle Audio / London

Vorverkauf

Ben UFO (Hessle Audio / London)
HAJDAR BERISHA (Rigorös, Die Rakete)
PATPAT (Abrakadabra, Die Rakete)
JULIAN HAFFNER (Why So Serious, Die Rakete)
PETER WOLF (UFO, Die Rakete)
DJ DANGERER (Saved by a DJ, Sosopol, BG)

Afterparty ab 06 Uhr inklusive.

Der britische DJ Ben Ufo aka Ben Thompson ist eine Ausnahmeerscheinung. Wir sind wirklich besonders stolz Euch am 17.11. diesen exquisiten Künstler bei uns am Vogelweiher präsentieren zu dürfen. Seine Gigs in Deutschland sind eher selten und er ist bekannt dafür nur auf erlesenen Events (wie z.B. Dekmantel Festival) zu spielen.
Seine wichtigsten musikalischen Einflüsse bezieht Ben UFO aus dem Dubstep. DMZ und Sub Dub in London und Leeds bringen ihn ab 2005 mit Clubmusik in Berührung, die sich schon bald zur intensiven Sammelleidenschaft entwickelt und ihn immer weiter zurück in die Geschichte elektronischer Musik führt. Bei dieser Entdeckungsreise tauscht er aber nicht, Neugefundenes gegen Älteres ein, sondern lässt Electro, Dubstep, Drum’n’Bass, House und Techno gleichberechtigt nebeneinander stehen.

Genau diese Fähigkeit des Brückenbauens ist es, die seine DJ-Sets aus der Masse heraushebt. Die Neugier auf neue Musik prädestiniert ihn auch zum Labelmanager. 2007 gründet Ben Ufo Hessle Audio, das er gemeinsam mit Ramadanman (David Kennedy alias Pearson Sound) und Pangaea (Kevin McAuley) betreibt, und zu einer der wichtigsten britischen Dubstep-Adressen macht.

Wir freuen uns auf einen großartigen Abend ganz im Zeichen der Musik!

Aftermath

Friday 17.11.2017 Ab 23:00 Uhr

Die Rakete pres. BEN UFO

Friday 17.11.2017 Ab 23:00 Uhr

Die Rakete pres. BEN UFO

Upcoming Program
drag or click me
drag me to left